top of page
Rückenschmerzen

Das Faszien-Distorsions-Modell (FDM) ist eine innovative und effektive Behandlungsmethode in der Physiotherapie, die sich auf die Rolle der Faszien – das Bindegewebe im Körper – konzentriert. Diese Technik basiert auf der Annahme, dass viele Schmerzen und Bewegungseinschränkungen durch Verzerrungen und Fehlstellungen in den Faszien verursacht werden.

In unserer Praxis nutzen wir FDM, um eine Vielzahl von Beschwerden wie Rücken-, Nacken- und Gelenkschmerzen sowie Sportverletzungen effektiv zu behandeln. Durch spezifische Handgriffe und manuelle Techniken zielt unser erfahrenes Therapeutenteam darauf ab, die Faszien zu korrigieren und so eine schnellere Schmerzlinderung und verbesserte Mobilität zu erreichen.

FDM ist besonders vorteilhaft, da es oft zu schnellen Ergebnissen führt und für eine breite Palette von Patient:innen geeignet ist. Egal, ob Sie unter akuten Schmerzen oder chronischen Beschwerden leiden, FDM bietet eine innovative Herangehensweise, um Ihre Lebensqualität zu verbessern und Ihnen zu helfen, wieder aktiver und beweglicher zu werden.

bottom of page